Sechs Wollknäuel sind angekommen

Was ich in Lettland lange versucht habe, ist mir hier jetzt gelungen.

Skudden am Topf
Skudden fressen Heu und sonst fast nur Gras und was es sonst so gibt.

Ich habe Skudden*. Sechs Weiber laufen hinter dem Haus und sorgen für Arbeit. Aber in Kürze sicher auch für mehr und mehr Spaß.

Ab März gibt es Nachwuchs. Ich hoffe das ich Zwillinge und vielleicht auch Drillinge begrüßen kann und wenig Böcke 😉

Ich gebe denen Heu in einer alten Duschwanne.

*Skudden sind nach dem 2. Weltkrieg fast ausgestorben. In Deutschland habe sich dann aus wenigen Exemplaren mehrere 1000 entwickelt. Sie stammen ursprünglich auch Ostpreussen, Litauen und Lettland und es ist eine sehr alte Schafrasse.